Weihnachtskonzert der Jugendmusikschule

Die Nachwuchsensembles der Jugendmusikschule musizieren am Sonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, zu Gunsten der NWZ-Aktion „Gute Taten“ in der katholischen Kirche St. Maria.

Eröffnet wird das Konzert von den jüngsten Streicherschülern, die im „Liederorchester“ zusammengefasst sind. Angeleitet von Hervé Pungier bringen die jungen Musikanten Kinderlieder zu Gehör. Das Mozartorchester musiziert unter der Leitung von Margret Gunkel adventliche Weisen. Ein Gitarrenensemble (Leitung Valentin Cringanu) trägt bekannte Weihnachtslieder vor, ebenso ein Holzbläserensemble (Leitung Thomas Müller) und eine Blechbläserformation (Leitun: Stefan Maaß).Angeleitet von Hedwig Schlecht und gemeinsam mit einem Instrumentalensemble bringt die Inklusive Musikwerkstatt für Jugendliche mit und ohne Behinderung weihnachtliche Kompositionen zur Aufführung. Das Vivaldiorchester (Streicher Mittelstufe) musiziert unter der Leitung von Barbara Riede die „Alexander-Ouvertüre“ von Georg Friedrich Händel.Zum festlichen Abschluss spielen und singen die Ensembles gemeinsam das Weihnachtslied „O Du Fröhliche“. Der Eintritt zum Weihnachtskonzert der Jugendmusikschule ist frei, um Spenden zu Gunsten der NWZ-Aktion „Gute Taten“ wird gebeten. Weitere Informationen gibt es beim Sekretariat der Städtischen Jugendmusikschule unter der Telefonnummer 07161 650-9811 sowie im Internet unter der Adresse www.jms.goeppingen.de.

(Erstellt am 28. November 2018)
  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien