Jugend musiziert

Der Wettbewerb "Jugend musiziert" ist in Deutschland eine der bedeutendsten und erfolgreichsten Veranstaltungen für junge Musikerinnen und Musiker. Getragen vom Deutschen Musikrat und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten finden musikbegeisterte Kinder und Jugendliche ein Forum für sich und ihre Kunst, freiwillig und in eigener Initiative.

Durchgeführt wird der Wettbewerb auf Regional-, Landes- und Bundesebene. Im Regionalwettbewerb werden die Teilnehmer der anschließenden Landeswettbewerbe ermittelt. Die ersten Landespreisträger werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. In allen Phasen des Wettbewerbs werden Urkunden und Preise vergeben. Stiftungen gewähren darüber hinaus Stipendien. "Jugend musiziert" setzt Maßstäbe fürs Musizieren, für den Unterricht, für die Literatur und für das Zusammenspiel im Ensemble. Die Förderung junger Talente steht dabei im Mittelpunkt.

Und so geht es weiter

Die Städtische Jugendmusikschule Göppingen übernimmt am 20. und 21. Januar 2018 die Ausrichtung des 55. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert". Das Preisträgerkonzert findet am 04. Februar 2018 in der Stadthalle Göppingen statt.
Der 55. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" ist vom 14. bis 18. März 2018 in Bietigheim-Bissingen geplant (Info www.lmr-bw.de). Der 55. Bundeswettbewerb wird vom 17. bis 24. Mai 2018 in Lübeck ausgetragen (Info: www.jugend-musiziert.org).

Ausschreibung 2018

Hier gibt es die Ausschreibung zum 55. Wettbewerb "Jugend musiziert" (416 KB) als PDF. Weitere Informationen gibt es unter der Adresse www.jugend-musiziert.org .

Anmeldung

Anmeldungen sind über ein elektronisches Anmeldeformular möglich. Hier geht es zum Anmeldeformular. Wichtig: am Ende des Ausfüllvorgangs muss das elektronische Anmeldeformular ausgedruckt, unterschrieben und via Post an den zuständigen Regionalausschuss oder an die ausrichtende Musikschule geschickt werden. Eine Anmeldung zum Wettbewerb "Jugend musiziert" ist also nur auf dem Postweg möglich.

Regionalausschuss

Auf Regionalebene sind die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr zusammengefasst. Turnusgemäß wechselt die Ausrichtung jährlich, so dass jeder Landkreis alle drei Jahre für die Ausrichtung verantwortlich ist. Seit dem Jahr 2000 koordiniert die Städtische Jugendmusikschule Göppingen als ständiger Sitz des Regionalausschusses den Wettbewerb der Region.

Regionalausschuss Landkreise Esslingen,Göppingen,Rems-Murr
Vorsitzender: Musikdirektor Martin Gunkel
c/o Städische Jugendmusikschule
Haus Illig, Friedrich-Ebert-Str. 2
73033 Göppingen
Tel. 07161 / 650 850
E-Mail: jms@goeppingen.de

Rückblick

Hier gibt es einen Rückblick mit Ergebnissen und Fotogalerien zum 52. Regionalwettbewerb 2015 in der Hohenstaufenstadt Göppingen.

Unser Hauptsponsor

  

Leitung

Martin Gunkel
Stadtmusikdirektor
07161 650-850 
MGunkel@goeppingen.de

Kontakt

Fon 07161 650-850 oder -851
Fax 07161 650 855
jms@goeppingen.de

Anschrift

Städtische Jugendmusikschule Göppingen
Haus Illig
Friedrich-Ebert-Straße 2
73033 Göppingen

Öffnungszeiten

Montag 10 - 12 & 13:30 - 16 Uhr
Dienstag 10 - 12 & 13:30 - 16 Uhr
Mittwoch 13:30 bis 16 Uhr
Donnerstag 10 - 12 & 13:30 - 16 Uhr