Pestalozzischule

Übersicht

98 Schülerinnen und Schüler in Grund- und Hauptstufe (9 Klassen) am Schulstandort
62 Schülerinnen und Schüler inklusive an Partnerschulen
offene Ganztagesschule von Klassenstufe 1 bis 6
insgesamt 10 Klassen
Auszug aus dem Schulentwicklungsplan 2012 (185 KB)

Profil

Aufgabe und Zweck unseres Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums ist es, eine wirksame Lebenshilfe für Kinder und Jugendliche mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich Lernen anzubieten. Diese Schülerinnen und Schüler besuchen entweder das Stammhaus in der Eberhardstraße oder als Inklusionsschüler eine Grundschule oder Werkrealschule. Sie kommen aus allen Altersstufen und werden entsprechend dem Prinzip der Individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung nach ihren jeweiligen persönlichen Bedürfnissen gefördert. Dieses Förderangebot orientiert sich umfassend am Erwerb der notwendigen Kompetenzen für die Teilhabe am Leben und später für die Teilhabe am Arbeitsleben. Es folgt einem ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsansatz, so dass zum klassischen schulischen Lernen auch die Förderung im sozialen und emotionalen Bereich kommt. Dabei ist die intensive Zusammenarbeit mit Eltern und außerschulischen Partnern unerlässlich. Besonders hervorzuheben ist hier die enge Zusammenarbeit mit dem Team Sozialpädagogik, der Agentur für Arbeit und den Berufsschulen.
Dabei unterscheiden sich die Angebote im Bildungszentrum und in inklusiven Situationen. Die Kinder in unserem Stammhaus bekommen ein „exklusives“ sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungsangebot, bei dem sich die Inhalte in jeder Altersgruppe unterscheiden. Sie reichen von individualisierten Lernangeboten, erlebnisbezogenen Inhalten oder Therapeutenangebote bis hin zu einem Praxistag in unseren Schülerfirmen zur Anbahnung berufsorientierter Fähigkeiten. Das Angebot für Kinder und Jugendliche, die sich für ein „inklusives“ Setting an einer Grund- oder Werkrealschule entschieden haben, ist vom Profil ihrer allgemeinen Schule geprägt. Beim schulischen Lernen und bei Fragen des Werdegangs werden sie dabei von Sonderschullehrkräften unterstützt und beraten.

Besonderheiten

Die Pestalozzischule Göppingen ist das größte Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen des Landkreises. Ihr Einzugsgebiet umfasst 22 Schulen (Grundschulen, Werkrealschulen, Gemeinschaftsschule).
Am Standort Eberhardstraße in Göppingen wird sie einzügig geführt und ist in den Klassen 1 bis 6 als Ganztagesschule an 3 Tagen eingerichtet. Die Klassen 7 bis 9 betreiben an diesen drei Tagen die Schulmensa und einen Schülerladen. Umfangreiche sozialpädagogische und therapeutische Angebote ergänzen das Unterrichtsangebot.
An 8 Partnerschulen werden Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich Lernen inklusiv beschult. Sie besuchen gemeinsam mit den Kindern ihrer Klasse den Unterricht und werden von unseren Sonderschullehrkräften unterstützt und beraten. Wo es notwendig ist, erhalten sie ein speziell zugeschnittenes Bildungsangebot.
Unsere Sonderpädagogischen Dienste können bei allen sonderpädagogischen Fragestellungen von Kindergärten und Schulen in unserem Einzugsbereich angefordert werden und kooperieren eng mit diesen. Gemeinsame Kooperationsklassen mit den Berufsschulen runden unser Angebot ab.
Ein sehr aktiver Förderverein und engagierte Eltern unterstützen unser Netzwerk zur ganzheitlichen Förderung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Die Stadt Göppingen als Schulträger unterstützt uns großzügig und öffnet ihre Angebote der offenen Jugendarbeit, der Jugendmusik- und der Volkshochschule für unsere Schülerinnen und Schüler. Dieses stabile Netzwerk, insbesondere das ständige Zusammenwirken von außerschulischen und schulischen Kooperationspartnern ist das besondere Kennzeichen unseres Bildungs- und Beratungszentrums.

Schulwegepläne und Radschulwegplan

Hier können Sie sich den Radschulwegplan (1,2 MB) für die Pestalozzischule ansehen.
Nähere Informationen zu den Schulwegepläne erhalten Sie hier.

  

Schulleitung

Peter Bauer
Stellvertreter: N.N.

Kontakt

Telefon: 07161 91433-0
Fax: 07161 91433-23
Poststelle@04106963.schule.bwl.de

Anschrift

Pestalozzischule Göppingen
Sonderpädagog. Bildungs- und Beratungszentrum mit dem  Förderschwerpunkt Lernen
Eberhardstraße 33
73033 Göppingen

Links

Homepage: www.pestalozzischule-goeppingen.de