Stadtmuseum Storchen – Brandschutzsanierung

Der Storchen, eines der ältesten Häuser in Göppingen, wird seit August 2012 umfangreich saniert. Insbesondere werden brandschutztechnische Maßnahmen, wie der Einbau eines neuen Sicherheitstreppenhauses mit Behindertenaufzug umgesetzt. Außerdem wird die Elektroanlage erneuert und der Ausstellungsbereich neu gestaltet. Die Beleuchtungstechnik wird größtenteils mit LED-Technik ausgeführt. Im Frühjahr 2015 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Für Ausstellungen soll es zukünftig eine neue Konzeption geben.