Gott und der Urknall

Der bekannte Naturwissenschaftler und Autor Prof. Ernst Peter Fischer aus Heidelberg ist am Montag, 15. Januar, ab 19 Uhr zu einer Lesung mit Gespräch in der Göppinger Stadtbibliothek.

Thema ist die Frage vom Unterschied und/oder Vereinbarkeit von Wissenschaft und Religion analog der These von Albert Einstein „Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.“ Der Vortrag führt durch die Geschichte der menschlichen Erkenntnis, vom Ursprung der Welt und über das Wesen des Menschen bis hin zur Rolle Gottes. Veranstalter sind die evangelische und katholische Erwachsenenbildung, die Volkshochschule, das Haus der Familie und die Stadtbibliothek.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
07161 650-216
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
07161 650-213
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
07161 650-274
JPachwald@goeppingen.de

Kontakt

07161 650-216
pressestelle@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien