Heiraten an jedem Samstag möglich

Referatsleiterin Katja Rieger (Mitte) und ihr Standesamt-Team.

Ab sofort bietet das Standesamt Göppingen eine noch flexiblere Auswahl von Datum und Uhrzeit für Trauungen an.

Die Hochzeit ist für ein Paar wohl einer der wichtigsten Momente im Leben und der Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Um dem Wunsch der zukünftigen Ehepaare nach mehr Flexibilität bei der Wahl des Hochzeitsdatums nachzukommen, weitet das Standesamt Göppingen sein Angebot aus.

So kann an jedem Freitag zwischen 10 und 16 Uhr geheiratet werden. Außerdem ist es möglich, sich an jedem Samstag trauen zu lassen, und zwar entweder von 9 bis 12 Uhr (an den ersten Samstagen im Monat) oder an den beiden letzten Samstagen im Monat zwischen 10 und 16 Uhr. Katja Rieger, der Leiterin des Referats Bürgerdienste, und ihrem Team vom Standesamt ist es wichtig, dem schönsten Tag im Leben mehr Raum zu geben und den Paaren die Möglichkeit zu bieten, zu fast jedem Wunschtermin in Göppingen heiraten zu können.

Samstage mit Trauungen von 10 bis 16 Uhr sind: 18. und 25. Februar, 18. und 25. März, 22. und 29. April, 20. und 27. Mai, 17. und 24. Juni, 22. und 29. Juli, 19. und 26. August, 23. und 30. September, 21. und 28. Oktober, 18. und 25. November sowie 23. und 30. Dezember. Weitere Auskünfte erteilt das Standesamt unter Telefon 07161 650-840 oder -843, E-Mail standesamt@goeppingen.de.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
07161 650-216
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
07161 650-213
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
07161 650-274
JPachwald@goeppingen.de

Kontakt

07161 650-216
pressestelle@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien