Warum gibt es Werbung?

Am Mittwoch, 16. Januar, von 16 bis 17 Uhr findet in der Aula der Hochschule, Campus Göppingen, Robert-Bosch-Straße 1, die zweite Vorlesung der Kinder-Uni Göppingen mit Prof. Dr. Rainer Elste, Wirtschaftswissenschaftler an der Hochschule Esslingen, mit dem Titel „Nutella kennen wir doch alle - Warum gibt es dann Werbung?“ statt.

Marken beeinflussen Kinder bereits in jungen Jahren in ihrem Kaufverhalten. Prof. Elste zeigt, wie Markenbildung funktioniert und warum sich zum Beispiel Sammelaktionen mit Fußballbildern oder niedlichen Tierfiguren besonders erfolgreich bei Kindern auswirken.Zum Besuch einer Vorlesung der Kinder-Uni melden sich die Kinder entweder beim ipunkt im Rathaus oder im Internet unter www.kinderuni-goeppingen.de an. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Vorlesung. Es ist auch möglich direkt zur Vorlesung zu kommen und dort an der Kasse zu bezahlen. Kinder mit Bonuskarte haben freien Eintritt. Die jungen Studenten erhalten zu jeder Vorlesung einen Teilnahmeschein für ihr Studienbuch. Die begleitenden Eltern dürfen sich gerne während der Vorlesungen in der Cafeteria auf dem Hochschulgelände aufhalten. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation der Hochschule Esslingen am Campus Göppingen und dem Referat Kultur der Stadt Göppingen statt und wird gefördert durch die Volksbank Göppingen. Der nächste Termin der Kinder-Uni-ist am Mittwoch, 20. Februar, zum Thema „Spitzenleistungen der Natur! Geht denn alles immer höher – schneller – weiter?“ mit dem Hamburger Wissenschaftsautor Dr. Peter Spork. 

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien