Stadt lädt zum Empfang

Karten für den Neujahrsempfang am Freitag, 11. Januar 2019, gibt es noch im ipunkt im Rathaus.

Zu Beginn eines neuen Jahres richtet die Stadt Göppingen traditionell einen Empfang aus und eröffnet damit den Reigen abwechslungsreicher Veranstaltungen, die das gesellschaftliche Leben der Hohenstaufenstadt prägen. „Im Mittelpunkt des Abends stehen das Gespräch und die persönliche Begegnung zwischen Bürgerschaft, Repräsentanten des politischen und sozialen Lebens und der Verwaltung“, blickt Oberbürgermeister Guido Till dem Neujahrsempfang am Freitag, 11. Januar 2019, um 18 Uhr in der Stadthalle mit Freude entgegen. Musikalisch umrahmt wird der Abend durch das Städtische Blasorchester Göppingen unter Leitung von Martina Rimmele.

Zum einen hat die Stadtverwaltung wieder Vertreter/-innen aus Politik und Wirtschaft sowie Vereinen und Institutionen eingeladen. Darüber hinaus können interessierte Göppinger Bürgerinnen und Bürger sich im ipunkt im Rathaus eine begrenzte Anzahl von Einladungskarten für den Bürgerempfang abholen; die Einladungen gelten jeweils für zwei Personen. „Ich freue mich auf Ihr Kommen und auf die Gespräche mit Ihnen“, schließt OB Till seine Einladung ab. Der ipunkt im Rathaus ist geöffnet montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien