Veranstaltungen

Museumsführung

Sonntag, 16.02.2020, 14 Uhr
Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des Museums

Museumseintritt

Museumsführung

Sonntag, 08.03.2020, 14 Uhr
Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des Museums

Museumseintritt

Vortrag

Donnerstag, 19.03.2020, 19:30 Uhr
Moritz Daniel Oppenheim. Maler der Rothschilds und Rothschild der Maler

Dr. Esther Graf, Kunsthistorikerin, Mannheim, und Isabel Gathof, Regisseurin, Hanau
Eintritt: 5 Euro

Der Vortrag schildert die Laufbahn des ersten akademisch ausgebildeten jüdischen Malers in Europa. Er stellt die Bilder Moritz Daniel Oppenheims – Porträts, Historiengemälde, Genreszenen – in den kulturellen und gesellschaftspolitischen Kontext des 19. Jahrhunderts, als es für einen Juden nicht selbstverständlich war, eine Malerkarriere mit akademischer Ausbildung anzustreben, ohne zum Christentum zu konvertieren.

Museumsführung

Sonntag, 22.03.2020, 14 Uhr
Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des Museums

Museumseintritt

Vortrag in der Reihe "Göppinger Köpfe"

Dienstag, 21.04.2020, 19:30 Uhr
Historiker einer menschenfeindlichen Kunst: Eduard Fuchs

Prof. Dr. Micha Brumlik, Berlin
Eintritt: 5 Euro

Von Walter Benjamin gelobt, doch heute weitgehend vergessen, erweist sich der 1870 in Göppingen geborene Eduard Fuchs als ein noch immer – oder immer wieder – zu entdeckender Kunsthistoriker. Freilich fällt jene Kunstform, der er sich zeitlebens gewidmet hat, nämlich die Karikatur, durchaus aus dem Rahmen üblicher Kunstgeschichte. Fuchs publizierte nicht nur ein Buch über die Juden in der Karikatur, sondern auch Werke über Sittengeschichte, über Frauen, das Kriegsgeschehen sowie die Erotik in der Karikatur. Seine wechselhafte politische Lebensgeschichte – von der SPD zur KPD zum Austritt aus der KPD –, trieb ihn, den erklärten Linken nach 1933 in die französische Emigration, wo er schliesslich 1940 starb. Seine 1921 publizierte Studie zum „Antisemitismus in der Karikatur“ könnte aktueller nicht sein.

  

Ansprechpartner

Dr. Karl-Heinz Rueß
07161 650-9910
KHRuess@goeppingen.de

Peter Fritsch, M.A.
07161 650-9915
PFritsch@goeppingen.de

Kontakt

07161 650-9911
museen@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Mittwoch und Samstag
13:00 – 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertag
11:00 – 17:00 Uhr

Eintritt

Erwachsene 2 Euro
Erwachsene in Gruppen
(ab 10 Teilnehmer) 1,50 Euro
Ermäßigte 1 Euro
Kinder und Jugendliche bis
18 Jahre, Bonuscard-Inhaber 
frei

Anschrift

Jüdisches Museum Göppingen
Boller Straße 82
73035 Göppingen - Jebenhausen