Nach Terminen suchen

Thu, 30-01-2020 20:00 Uhr

Theater: Tod eines Handlungsreisenden

Drama von Arthur Miller mit Helmut Zierl

pdf SpielZeit 2019/2020
Veranstaltungsort
Kurzbeschreibung

Der kleine Vertreter Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig
entlassen. Seiner Familie ist der verschuldete Handlungsreisende längst entfremdet... 

Beschreibung

Der kleine Vertreter Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen. Seiner Familie ist der verschuldete Handlungsreisende längst entfremdet. Seine beiden Söhne Happy und Biff, denen Loman das Streben nach materiellem Erfolg als einzigen Weg zum Glück eingeimpft hat, sind eine Enttäuschung für ihn, denn auch sie haben es – wie er selbst – zu nichts gebracht.

Dabei standen dem früheren Sport-Ass Biff in der Highschool noch alle Wege zum amerikanischen Traum offen. Als Biff nun gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu.

Arthur Miller ist eine, auch aus heutiger Sicht noch, beklemmende Charakterstudie eines Menschen gelungen, der in einer rein profi torientierten
Gesellschaft zum Verlierer werden muss.

Einführung: 19:20 Uhr

Informationen und Karten im ipunkt im Rathaus oder unter 07161 650/4444. 

Veranstalter
Kategorie(n)
  

Ticket Service

ipunkt im Rathaus
07161 650-4444
ipunkt@goeppingen.de

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Sofie Weinberger
07161 650-4411
SWeinberger@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Stadtmarketing & Tourismus
Freihofstraße 46
73033 Göppingen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag
14:00 bis 17:00 Uhr