Nach Terminen suchen

Sun, 26-01-2020 17:00 Uhr

Czernowitz - Eine Gegend, in der Menschen und Bücher lebten

Lesung

Veranstaltungsort
Kurzbeschreibung

Czernowitz – das ist ein Name, der lockt und klingt. Ein Mythos, dessen Faszination bis in die Gegenwart reicht.  Und eine Stadt, die einst als Schmelztiegel der Kulturen galt, gelegen im entferntesten der österreichisch-ungarischen Kronländer, der Bukowina. Das Czernowitz von damals existiert nicht länger, der Mythos aber lebt bis heute fort...

Beschreibung
  • nach einem Textkonzept von Judith Stumptner
  • mit Graziella Rossi, Helmut Vogel,
  • Musikzusammenstellung/Klarinetten: Martha Rüfli
  • Dramaturgie: Helmut Vogel

Czernowitz – das ist ein Name, der lockt und klingt. Ein Mythos, dessen Faszination bis in die Gegenwart reicht. 

Und eine Stadt, die einst als Schmelztiegel der Kulturen galt, gelegen im entferntesten der österreichisch-ungarischen Kronländer, der Bukowina.

Das Czernowitz von damals existiert nicht länger, der Mythos aber lebt bis heute fort. Überliefert in Geschichten und Gedichten der Poeten – geschrieben zwischen New York und Paris, Düsseldorf und Jerusalem, voller Nostalgie und Sehnen.

Mit Musik (u.a. von B.Martinů, B.Bartok, Naftule Bradwein) und Texten (u.a. Rose Ausländer, Paul Celan, witzig Manger, Selma Meerbaum-Eisinger) nähern wir uns der reichen literarischen Tradition von Czernowitz an, hören bekannte und weniger bekannte Stimmen der «Bukowiner Dichterschule» und versuchen, die Faszination zu ergründen, die bis heute von dem Namen der Stadt in der Ukraine ausgeht.

Eine kleine Werkschau aus einer untergegangenen Welt, in der – wie der Publizist Georg Heinzen einst schrieb – «die Bürgersteige mit Rosensträuchern gefegt wurden und es mehr Buchhandlungen gab als Bäckereien.»

Preise: 12; ermäßigt 8 Euro

 

Veranstalter sind: Archiv und Museen und Kulturreferat der Stadt Göppingen

 

Stadt Göppingen - Archiv und Museen

Schlossstraße 14

73033 Göppingen

E-Mail museen@goeppingen.de

Telefon 07161 650-9911

  

Stadt Göppingen - Referat Kultur

Freihofstraße 46

73033 Göppingen

E-Mail kultur@goeppingen.de

Telefon 07161 650-4011

 

 

Veranstalter
Kategorie(n)
  

Ticket Service

ipunkt im Rathaus
07161 650-4444
ipunkt@goeppingen.de

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Sofie Weinberger
07161 650-4411
SWeinberger@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Stadtmarketing & Tourismus
Freihofstraße 46
73033 Göppingen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag
14:00 bis 17:00 Uhr