Kinderhaus Barbarossa

Wer sind wir?

Unsere Einrichtung liegt im Stadtzentrum von Göppingen.
Wir betreuen in drei Gruppen bis zu 60 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.
Das Kinderhaus ist sowohl Ort der Geborgenheit, als auch des Lernens und der Bildung. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an der Entwicklung und an den Bedürfnissen der Kinder. Wir arbeiten situationsorientiert, d.h. wir greifen die Erlebnisse und die Themen der Kinder auf und gestalten dann entsprechend die Angebote.
Wir fördern die Entdeckungsfreude der Kinder, unterstützen und begleiten sie in ihren Selbstbildungsprozessen nach dem Montessori Grundsatz “Hilf mir, es selbst zu tun“.
Das Angebot der Räume und des Materials ist lernanregend und orientiert sich an dem Entwicklungsstand der Kinder. Unser großes Außengelände bietet Abenteuer, Naturerfahrung und vielfältige Bewegungsmöglichkeiten.  

Unsere Schwerpunkte:

  • alltagsintegrierte Sprachbildung und Förderung
  • Stärkung der sozialen und emotionalen Kompetenzen
  • Naturpädagogik

Unsere Besonderheiten:

  • Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten: Waldtage, Bewegung drinnen und draußen, regelmäßig stattfindende Ausflüge
  • Kinderbücherei
  • Vorschularbeit
  • Projektarbeit
  • Kooperation mit der Kunsthalle
  • Kooperation mit dem NWT Bildungshaus
  • ausgewogene Kinderernährung; Frühstücks- und Kochtage
  • Kinderyoga
  • KOLIBRI
  • Bundesprojekt "Sprachkita" 

Funktionsräume:

  • Multifunktionsräume
  • Bauraum
  • Atelier
  • Montessori Lernwerkstatt
  • Leseecke
  • Rollenspielecke
  • Bistro
  • Schlafraum
  • Bücherei
  • Großer Garten

Öffnungszeiten:

Ganztagesbetreuung:  07:00 Uhr – 17:00 Uhr

Veränderte Öffnungszeiten:  07:00 Uhr – 13:00 Uhr