Naturkindergarten

Wer sind wir?

In unserer Einrichtung gibt es eine Gruppe mit 20 Kindern von 3-6 Jahren. Der Kindergarten liegt an einem Waldrand zwischen Göppingen und Jebenhausen. Diese außergewöhnliche und ruhige Lage fernab von jeglichem Verkehr bietet uns die Möglichkeit sehr viel in der Natur zu sein und die Kinder so vielfältige Sinnes- und Körpererfahrungen machen zu lassen.




Pädagogische Schwerpunkte

Unser Schwerpunkt liegt auf Natur-/Waldpädagogik und Bewegung. Wir bieten den Kindern sehr viel Platz und Ruhe um sich zu entfalten. Mit Wald und Wiese vor der Tür lernen sie von Beginn an die Natur zu lieben und zu schätzen und können sich spielerisch und sicher in ihr bewegen. Täglich erforschen und entdecken die Kinder das Umfeld und lernen so die heimischen Pflanzen und Tiere mit allen Sinnen kennen. Ein sehr großzügiges Außengelände mit eigenem Bachlauf bietet weitere naturnahe Anregungen für kreatives Spiel und Spaß direkt am Haus sowie Gartenbau mit eigenen Beeten. Wir bewegen uns täglich und bei jedem Wetter mehrere Stunden mit den Kindern in der Natur. Das stärkt ihr Immunsystem, fördert den Bewegungsapparat sowie die Entwicklung des eigenständigen und sozialen Handelns. Aufgrund der großen Altersspanne und der unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder, arbeiten wir sowohl altersübergreifend als auch altersgetrennt. Dies zeigt sich u.a. in der spezifischen Vorbereitung der Vorschulkinder auf ihre Grundschulzeit, getrennten Morgenkreisen und gezielten Aktivitäten.

BESONDERE ANGEBOTE

- Gartenbau (Anpflanzen und Aufziehen von Obst, Gemüse und Kräutern und deren Zubereitung)
- Anschauliches Kennenlernen von heimischen Pflanzen und Tieren im direkten Umfeld und im Wechsel der Jahreszeiten
- Kreatives Gestalten, Werken und Schnitzen
- Erlebnispädagogik (Seilparcours, Waldschaukel und Seilbahn)
- Viel Bewegung
- Schulfruchtprogramm (täglich frisches Obst)
- Vorbereitung auf die Grundschulzeit

Besondere Räume

- Großes und gemütliches Gebäude mit Küche, Bücherecke, Werkbereich, Kreativbereich, Puppenecke, Bauecke und Bewegungsraum
- Sehr großes und natürliches Außengelände mit Spielgeräten, verschiedenen Beeten und eigenem Bachlauf
- Verschiedene Waldplätze je nach Witterung und Aktivität
- Ausgeprägte Wanderungen ins Umland

Öffnungszeiten

Veränderte Öffnungszeit:
Montag - Freitag: 07:15 Uhr - 13:15 Uhr

Typ Name Datum Größe
pdf Konzeption Naturkindergarten Göppingen.pdf 01.10.2019 342 KB