Abgabe von Verpflichtungserklärungen

Den Antrag einschließlich Unterlagen können Sie gerne per E-Mail einreichen. Bitte nehmen Sie hierzu vorab Kontakt zu Frau Luik unter der 07161 650-3512 oder per E-Mail aluik@goeppingen.de auf.

Für die Ausstellung einer Verpflichtungserklärung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Antrag auf Ausstellung einer Verpflichtungserklärung
  • VIS-Erklärung
  • aktuelle Arbeitsbescheinigung
  • Lohnabrechnungen der letzten 3 Monate
  • Bei Selbstständigen: Bescheinigung des Steuerberaters über das Nettoeinkommen sowie Gewerbeanmeldung
  • Nachweise über sonstige regelmäßige Einkommen, z.B. Nebenjob, Renten, Mieteinnahmen, Elterngeld etc.
  • aktueller Reisepass oder ID-Karte

Hinweis: Für die Ausstellung eines Visums ist der Nachweis über eine abgeschlossene Reisekrankenversicherung bei der Visastelle vorzulegen. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 1 Woche. Einen Termin für die Abholung können Sie auch über unsere Online-Terminvereinbarung buchen.

Gebühr: 29,00 Euro (alleinreisende Minderjährige: 14,50 Euro)

Downloads

TypNameDatumGröße
pdf Antrag auf Ausstellung einer Verpflichtungserklärung.pdf (237 KB) 27.10.2021 237 KB
pdf VIS Belehrung.pdf (236 KB) 27.10.2021 236 KB
pdf Arbeitgeberbescheinigung.pdf (16 KB) 29.10.2021 16 KB
pdf Steuerberaterbescheinigung Vordruck.pdf (24 KB) 29.10.2021 24 KB

  

Kontakt

E-Mail
Fax 07161 650-3509

Asylangelegenheiten

07161 650-3530
07161 650-3532

Allgemeines Ausländerrecht

A – F 07161 650-3524
G – M 07161 650-3523
N – Z 07161 650-3520 

EU-BÜRGER-VERPFLICHTUNGS-ERKLÄRUNGEN

07161 650-3512

UMVERTEILUNGSANTRÄGE BESCHLEUNIGTES FACHKRÄFTEVERFAHREN FREIWILLIGE AUSREISEN

07161 650-3511

Sprechzeiten

Montag 8 bis 13 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr
Dienstag 15 bis 18 Uhr (nur nach Terminvereinbarung)
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 13:30 bis 18 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

ANSCHRIFT

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Bürgerdienste
Ausländerbehörde
Friedrichstraße 45
73033 Göppingen