Wer ist beteiligt?

Ziel des Prozesses ist eine gemeinschaftlich erarbeitete und getragene Kulturkonzeption. Dafür braucht es Ideen- und Impulsgeber, Koordinatoren, Kritiker, Moderatoren und Multiplikatoren.

Ziel des Prozesses ist eine gemeinschaftlich erarbeitete und getragene Kulturkonzeption, die von verschiedenen Mitgliedern der Stadtgesellschaft entwickelt wird.

Herzlich eingeladen sind Kultureinrichtungen, Kulturschaffende, Vereine, Initiativen sowie Vertreter von relevanten Querschnittsthemen, z. B. Bildung, Jugendarbeit, Migration, Stadtmarketing und Tourismus sowie interessierte Bürger.
Vor allem im Rahmen der verschiedenen Workshops wird es die Möglichkeit geben, Erfahrungen und Standpunkte auszutauschen, Ideen einzubringen und gemeinsam an einer strategischen Perspektive zu arbeiten. Die konkreten Termine werden hier und über die Presse bekannt gegeben.

Die Federführung für die Erarbeitung der Kulturkonzeption liegt beim Kulturreferat der Stadt Göppingen. Für Fragen zum Prozess stehen die Kolleginnen des Kulturreferats gerne zur Verfügung.  

Unterstützt wird das Kulturamt von der Agentur Kulturgold, die regelmäßig Städte und Kommunen in Prozessen der Kulturentwicklungsplanung begleitet.
Die Agentur orientiert sich in ihrer Arbeit an einem beteiligungsorientierten Kulturentwicklungsverfahren, das vom Netzwerk Kulturberatung Berlin, entwickelt und bereits vielfach erprobt wurde.

Darüber hinaus begleitet ein Beirat den Prozess. Seine Aufgabe liegt in der kritischen Reflexion von einzelnen Prozessphasen und Teilergebnissen. Die Beiratsmitglieder bringen jeweils eine orts- und fachspezifische Expertise ein und unterstützen den Prozess als Multiplikatoren. Der Beirat setzt sich unter anderem zusammen aus Vertretern der Kommunalpolitik, von städtisch geförderten oder getragenen Kulturinstitutionen und -akteuren, aus Mitgliedern der Verwaltung, Akteuren von Vereinen, Verbänden und der Freien Kulturszene.

Eine Liste der Beiratsmitglieder finden Sie in Kürze hier. 

  

Kontakt

Kulturreferat Göppingen
Freihofstraße 46
73033 Göppingen
Telefon 07161 650-4011
kultur@goeppingen.de