4. Nachhaltigkeits-Stammtisch am Erdüberlastungstag

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum 4. Nachhaltigkeits-Stammtisch am Mittwoch, 29. Juli, von 18:30 bis 20 Uhr in der Stadthalle, Märklin-Saal, eingeladen. Als Referent zum Thema „Ressourcennutzung“ wird Jobst Krauß, ehrenamtlicher Landesbeauftragter für nachhaltige Entwicklung des BUND Landesverband Baden-Württemberg, zu Gast sein. 

Auf den 29. Juli fällt dieses Jahr der globale Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day), also der Tag, an dem die Menschheit all die Ressourcen verbraucht haben, die dieses Jahr theoretisch zur Verfügung standen. Über dieses Thema werden sich die Teilnehmenden beim 4. Nachhaltigkeits-Stammtisch austauschen, unter anderem auch dazu, was diesbezüglich auf kommunaler und individueller Ebene beachten werden kann. Mit Jobst Kraus wurde über den BUND Landesverband Baden-Württemberg ein erfahrenen Nachhaltigkeits-Experten gewonnen: Er ist aktuell freiberuflich und ehrenamtlich als Referent, Berater und Moderator im kirchlichen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Kontext tätig sowie auch als wissenschaftlicher Autor. Zuvor hat er unter anderem als Studienleiter für die Evangelische Akademie Bad Boll gearbeitet mit den Schwerpunkten Klimawandel und Energie, Mobilität, Landwirtschaft und Ernährung, nachhaltige Regionalentwicklung sowie Umweltmanagement. Der Nachhaltigkeits-Stammtisch wird seit März monatlich durchgeführt, um in Göppingen über nachhaltige Themen zu lernen, zu inspirieren und auszutauschen. Er steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen, ist allerdings aus Platz- und didaktischen Gründen auf 30 Teilnehmende begrenzt. Um Anmeldung bis Montag, 27. Juli, unter: www.bit.ly/gp-nhstammtisch4 wird gebeten. Weitere Informationen erteilt Isabel Glaser, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik, unter 07161 650-5270 oder iglaser@goeppingen.de. Gefördert wird das Projekt „Koordination für kommunale Entwicklungspolitik“ durch Engagement Global gGmbH im Rahmen des „Servicestelle Kommunen in der Einen Welt-Programms“ mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien