Der städtische Haushalt 2017

Eine Stadt im nachhaltigen Aufwind

Circa 25 Millionen Euro will die Stadt Göppingen – ohne ihre Gesellschaften – im kommenden Jahr investieren, rund 145 Millionen Euro umfasst der Ergebnishaushalt 2017 der Stadt Göppingen, den Oberbürgermeister Guido Till und Kämmerer Rudolf Hollnaicher am Donnerstag, 29. September, als Entwurf in den Gemeinderat einbrachten. Das Geld, so Till, wird für „die Lebens- und Liebenswertigkeit unserer Heimatstadt und die Bedürfnisse unserer Bürgerinnen und Bürger“ ausgegeben.

Der Haushalt 2017 ist finanzwirtschaftlich nicht besonders problembehaftet. er sieht, zumindest auf den ersten Blick, problemlos aus, stellte Kämmerer Rudolf Hollnaicher das Zahlenwerk und insbesondere die Entwicklung im Vergleich der Jahre näher vor. So stieg der Finanzbedarf der einzelnen Fachbereiche von 2011 bis 2017 um 17 Millionen Euro; im gleichen Zeitraum sind die allgemeinen Finanzdeckungsmittel, im Wesentlichen Steuern und Zuweisungen abzüglich Umlagen, aber um 20 Millionen Euro gestiegen. Die Ausgabenausweitung konnte komplett über Mehrerträge aus Steuern (ohne Hebesatzerhöhung) und Zuweisungen gegenfinanziert werden. Hollnaichers Fazit „Unter dem Strich ist unsere Haushaltsplanung solide und erfasst alle wesentlichen Punkte. Die Entwicklung der Verschuldung und unser Zahlungsmittelbestand bis 2020 ist kaufmännisch vorsichtig im Sinne von risikoorientiert geplant, quasi der schlechteste Fall.“ Risiken sah der Kämmerer in möglichen Entscheidungen von Bund und Land sowie bei der Kreisumlage. Jeder zusätzliche Prozentpunkt macht für den städtischen Haushalt nämlich Mehrausgaben von 750.000 Euro aus. Unterstellt wurde ein Hebesatz von 33,77 Prozent als Durchschnitt der Landkreise des Regierungsbezirks Stuttgart. Obwohl dieser Satz einer Absenkung entspricht, würde die Kreisumlage im kommenden Jahr um rund zehn Millionen Euro höher ausfallen.

Downloads

Typ Name Datum Größe
pdf Haushaltsplan 2017.pdf 07.02.2017 5 MB
pdf Wirtschaftspläne 2017.pdf 07.02.2017 2,3 MB

  

Kontakt

07161 650-0
stadtverwaltung@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag 8 bis 13 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 13:30 bis 18 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Hauptstraße 1
73033 Göppingen