Belagserneuerung in der Salamanderstraße

in der Salamanderstraße in Faurndau wird der schadhafte Belag erneuert und eine Verbesserung für den Radverkehr mittels Schutzstreifen hergestellt.

Dabei wird auch der marode Kreuzungsbereich Rechberghäuser-/Salamanderstraße saniert. Wegen der Sanierungsarbeiten  in der Kreuzung kann dort kein Verkehr geduldet werden. Deshalb die Vollsperrung. Nur für den Bus gibt es keine Sperrung, er wird mit einer kleinen Umleitung an der Kreuzung vorbeigeführt, somit gelten die Fahrpläne nach wie vor. Die Maßnahme begann bereits im Dezember 2021 und wird jetzt innerhalb von ca. 2 Wochen voraussichtlich bis 30.September fertiggestellt. Die Arbeiten werden jetzt durchgeführt, solange noch die Rampe Salamanderstraße zum Overfly sowieso gesperrt ist. Es sind Umleitungen ausgeschildert.

(Erstellt am 20. September 2022)
  

Pressesprecher

Jeannette Pachwald
Pressesprecherin
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
pressestelle@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
pressestelle@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien