Campus und Quartierfest laden ein

Am 18. Mai ist Tag der offenen Türen: Die Hochschule Esslingen feiert am Campus Göppingen – und die Firmen im Quartier rund um den Campus feiern mit. Die Unternehmen und Studenten haben ein buntes Programm für die ganze Familie gestaltet.

„Mehrere Firmen rund um die Hochschule sind mit dabei“, freut sich Christine Kumpf, Wirtschaftsförderin der Stadt Göppingen, die das Quartierfest im Gewerbegebiet rund um die Hochschule initiiert hat, das in diesem Jahr zum vierten Mal stattfindet. Die Unternehmen haben am 18. Mai von 10 bis 15 Uhr gleichzeitig Tag der offenen Tür und präsentieren ihre Arbeit. Einige Firmen bieten Rundgänge durch die Produktionshallen und Büros an und stellen sich auch als attraktive Arbeitgeber vor. Die Firma TeamViewer präsentiert sich zum ersten Mal mit spielerischen Produkt-Demos auf dem Campusgelände. Zwei teilnehmende Unternehmen können in diesem Jahr im Quartier Jubiläen feiern, so feiert die Firma Krauter 60-jähriges Bestehen mit einem großen Fest rund um Elektro(mobilität). Und die Firma Siggi Braun begeht 25 Jahre Gitarrenausstellung mit Live Musik und Workshops. Das Quartierfest bietet einen schönen Mix aus Informationen und Familienprogramm.Der Tag der offenen Tür der Hochschule steht unter dem Motto „20 Jahre Industrie 4.0“. Besucher können sich in den Laboren der Fakultäten Mechatronik und Elektrotechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen umschauen und mit den Studierenden, Mitarbeitern und Professoren ins Gespräch kommen. In den Laboren warten viele Attraktionen auf die Besucherinnen und Besucher: 3D-Druck und adaptive Fertigung, Elektromobilität zum Anfassen, autonomes Fahren und Sensorik oder High-Speed-Torwand und vieles mehr. Präsentiert werden auch das Labor CarLa – das Krankenzimmer der Zukunft, in dem es um das Thema Technik in der Pflege geht sowie die Forschungsplattform zur Industrie 4.0.Damit die Besucher bequem von Firma zu Firma und Hochschule fahren können, gibt es den kostenlosen „Campus-Shuttle“, der mehrere Haltepunkte anfährt. So kann man im Parkhaus Jahnstraße kostenlos parken und dann in den Shuttle einsteigen – das Parkticket können sich Quartierfest-Besucher am Infostand in der Hochschule entwerten lassen (solange Vorrat reicht). Das Team der Wirtschaftsförderung informiert an einem Stand neben der Hochschule über ihre Aufgaben und aktuellen Projekte, wie Coworking Space. „Es lohnt sich also, beim Quartierfest rund um die Hochschule mit dabei zu sein und sich bei den Firmen umzuschauen“, sagt Christine Kumpf. Das gesamte Team der Wirtschaftsförderung freut sich gemeinsam mit den Unternehmen und der Hochschule über zahlreiche Besucher am 18. Mai. Mehr Infos auch im Internet unter www.wirtschaftsfoerderung.goeppingen.de und www.hs-esslingen.de/entdecken.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien