Erstes Göppinger Engagement Festival

Die Stadt Göppingen veranstaltet am Sonntag, 25. September, in der Stadthalle das erste Göppinger Engagement-Festival. Ehrenamt in und für Göppingen sichtbar zu machen und noch mehr Menschen zum Mitgestalten zu motivieren ist das Ziel der Veranstaltung. Eingeladen sind alle Bürger*innen, die sich ehrenamtlich für die Stadt Göppingen engagieren wollen oder dies bereits tun.

Tagtäglich gehen mittlerweile die Anmeldungen zum Engagement-Festival beim Orga-Team ein. Göppinger Bürger*innen allen Alters freuen sich auf die Veranstaltung, die nachmittags und abends ein buntes und vielseitiges Programm bietet:

13 bis 18 Uhr - CHANGEMAKER-Festival:

Ein*e Changemaker*in ist ein Mensch, der die Welt zum Besseren mitverändern möchte und sich tatkräftig hierfür in seinem Umfeld einsetzt, sei es im sozialen, ökologischen oder interkulturellen Bereich. Dazu ist es wichtig, sich selbst gut zu kennen, um eigene Stärken und Interessen bestmöglich einzusetzen. Das Changemaker-Festival bietet die Gelegenheit:

  • in einem Workshop, betreut durch Expert*innen, die eigenen Engagement-Fähigkeiten zu stärken (13:30 bis 15 Uhr).
  • über einen Parcours mit mehreren Stationen das eigene Engagement-Profil selbst zu entdecken (15 bis 18 Uhr).
  • auf dem Markt der Möglichkeiten mit 15 lokale Initiativen ins Gespräch zu kommen, die sich über Mitstreiter*innen freuen (15 bis 18 Uhr).
  • sich durch drei Podiumsgespräche mit lokal bekannten Changemaker*innen zu den Themen Ehrenamt, Konsumverhalten und Demokratie inspirieren zu lassen (15:15 bis 17 Uhr)

18 bis 20:30 Uhr - ENGAGEMENT-Gala:

Rund 20 ehrenamtlich aktive Göppinger Bürger*innen wurden befragt, wie sie sich einen Gala-Abend vorstellen, an dem ihnen für ihr Engagement gedankt werden soll. Auf ihre Wünsche wurde eingegangen:

  • Die unterschiedlichen Facetten bürgerschaftlichen Engagements werden repräsentativ vorgestellt und gewürdigt.
  • Die Verwaltungsspitze mit Oberbürgermeister Alex Maier und Erster Bürgermeisterin Almut Cobet kommen zu Wort.
  • Engagement-Experte Dennis Hoenig-Ohnsorg von der Zukunftswerft gUG hält einen Impulsvortrag.
  • Zeit für Austausch und Kennenlernen ist explizit Teil des Programms.
  • Künstlerische Einlagen mit Musik, Tanz und Akrobatik beleben die Gala.

Lust dabei zu sein?

Anmeldung bis Donnerstag, 15. September, unter www.bit.ly/gp-engagementfestival oder telefonisch unter 07161 650-5240. Die Plätze für die einzelnen Programmpunkte sind begrenzt, nähere Informationen dazu unter dem Einladungslink. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Fragen beantwortet das Engagement-Team unter Engagement@goeppingen.de.

(Erstellt am 07. September 2022)
  

Pressesprecher

Jeannette Pachwald
Pressesprecherin
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
pressestelle@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
pressestelle@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien