Führung durch das Jüdische Museum

Am Sonntag, 17. März, findet eine Führung durch die neue Dauerausstellung im Jüdischen Museum in Jebenhausen statt.

Das Jüdische Museum in der Alten Kirche Jebenhausen dokumentiert die Geschichte der Juden in Jebenhausen, beginnend mit dem Jahr 1777 als ein sog. Schutzbrief der Ortsherrschaft jüdischen Familien den Zuzug erlaubte. Am Sonntag, 17. März, kann man im Rahmen einer öffentlichen Führung die neue Dauerausstellung kennen lernen. Der Rundgang beginnt um 14 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Museumseintritt: zwei Euro, bis 18 Jahre frei.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien