Göppinger Ringvorlesung zur Poetik

An insgesamt sechs Abenden bieten die Bibliothek und das Kulturreferat der Stadt Göppingen Einblick in das literarische Schaffen von sechs Autorinnen und Autoren aus dem Landkreis.

Sie geben einmal im Monat Einblick in ihr persönliches Verhältnis zur Literatur und zum eigenen Schreiben: Marlies Birkle, Kai Bleifuß, Gabriele Glang, Thomas Faupel, Gerd Kolter und Tina Stroheker. Von ihr kommen auch die Idee und der Titel für die Reihe „Immer in guter Begleitung“. Der etwas akademisch klingende Untertitel „Göppinger Ringvorlesung zur Poetik“ soll dabei aber nicht abschrecken, sondern deutlich machen, dass Literatur und Schreiben beides beinhalten: sowohl Handwerk als auch Nachdenken über das eigne Schaffen. Aus diesem Ansatz heraus sprechen die Schriftstellerinnen und Schriftsteller in der Poetik-Reihe vorwiegend darüber, in welcher Weise und inwiefern Dichtung ihnen gute Begleitung geworden ist. Sie berichten dabei über das eigene Schaffen, über für sie wichtige Texte und deren Bedeutung für sie persönlich. Die Journalistin Andrea Maier moderiert die Veranstaltungen. Die Reihe startete am 20. Januar mit Gerd Kolter und wird am Montag, 17. Februar, um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek mit Kai Bleifuß fortgesetzt. Er wurde 1983 geboren und absolvierte ein Studium in Neuerer deutscher Literatur, Politikwissenschaft und Kunstgeschichte. Seine Dissertation trug den Titel „Demokratie im Roman der Weimarer Republik. Annäherung und Verteidigung durch Ästhetik.“ Zu seinen literarischen Veröffentlichungen zählen unter anderem der Roman „Goethes Mörder“ (2014), der Erzählungsband „Das Eigenleben der Dinge“ (2017) und „Träumen im Steilhang. Eine Geschichte in Bildern“ (2019).Für seine Arbeiten erhielt er unter anderem den Kunstförderpreis der Stadt Augsburg, den Mieczyslaw-Pemper-Preis, den Autorenpreis des Irseer Pegasus und ein Literaturstipendium an der Kunsthalle Göppingen. Die weiteren vier  Vorlesungen in der Reihe Göppinger Ringvorlesung zur Poetik im Überblick: März 2020: Gabriele Glang April 2020: Marlies Birkle Mai 2020: Tina Stroheker Juni 2020: Thomas Faupel
Die Vorträge beginnen jeweils um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek am Kornhausplatz.

(Erstellt am 11. Februar 2020)
  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien