Kein Nachmittagsmarkt am Donnerstag

Der Marktbetrieb am Donnerstagnachmittag auf dem Göppinger Marktplatz wird bis einschließlich 16. April ausgesetzt.

Aufgrund der geringen Nachfrage auf dem Donnerstagsmarkt einerseits und der notwendigen Reduzierung unnötiger Kontakte im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus andererseits werden daher nur noch die Vormittagsmärkte am Mittwoch und Samstag auf dem Schillerplatz geöffnet sein. Entsprechende Schutzmaßnahmen für die Marktbesucher zur Einhaltung des Abstands zwischen einzelnen Personen und zur Präsentation der Waren werden von den Marktbeschicker vorgenommen.

Grundsätzlich gilt auch für den Besuch von Wochenmärkten:
- Der Aufenthalt auf dem Marktplatz soll möglichst kurz sein. Längere Beratungsgespräche sind zu vermeiden.
- Verzicht auf Händeschütteln.
- Einhaltung der Hygieneregeln zum Husten und Niesen (in die Armbeuge, nicht in die Hand).
- Abstand von zwei Meter von anderen Marktbesuchern halten.
- Nach Rückkehr in die häusliche Umgebung die Hände gründlich reinigen.
- Roh verzehrte Waren wie Obst und Gemüse ebenfalls unter heißem Wasser gründlich reinigen.

Diese  Hygieneregeln stehen auch auf Ständern in den Eingangsbereichen zu den beiden Märkten.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien