Plenarsitzung im Landtag

Im Rahmen der kommunalpolitischen Veranstaltungsreihe für Frauen „Mitdenken – Mitreden – Mitgestalten“, findet am 27. Juni eine Exkursion zu einer Plenarsitzung des Landtages nach Stuttgart statt.

Was passiert bei einer Plenarsitzung im Landtag? Laut Internetauftritt des Landtags von Baden Württemberg ist „das Plenum des Landtags - die Vollversammlung des Parlaments - Ort der politischen Debatten, der öffentlichen Aussprache oder des Schlagabtauschs, wie es die Medien gern formulieren.“ Jede Frau, die eine Plenarsitzung vor Ort einmal live miterleben möchte, laden die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreis und der Stadt Göppingen zur Exkursion am 27. Juni ein. Neben der Plenarsitzung gibt es ein Abgeordnetengespräch mit den Teilnehmerinnen sowie Hintergrundinformationen zum baden-württembergischen Landtag. Die Veranstaltung dauert von 8:30 Uhr bis 11 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Anzahl der Teilnehmerinnen ist begrenzt. Bitte um schriftliche Anmeldung bis 10. Mai bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Göppingen, Anja Verena Schick unter aschick@goeppingen.de.

  

Pressesprecher

Olaf Hinrichsen
Pressesprecher
Fon 07161 650-1110
Fax 07161 650-1109
OHinrichsen@goeppingen.de

Dejan Birk-Mrkaja
stv. Pressesprecher
Fon 07161 650-1111
Fax 07161 650-1109
DBirkMrkaja@goeppingen.de

Jeannette Pachwald
stv. Pressesprecherin
Fon 07161 650-1113
Fax 07161 650-1109
JPachwald@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Lokale Medien