Beratungsförderungsprogramme

Exi-Gründungs-Gutscheine (Vorgründungsberatung)

Kostengünstige Gründungsberatung durch eine Individualberatung in 2 Phasen. Kompaktberatung und Intensivberatung. Zuschüsse für bis zu 10 Tagen von ca. 180 €pro Tag.

Weitere Infos unter: www.gruendung-bw.de/Beratung/BegleitendeGruendungsberatung/Seiten/Beratungschgutschein.aspx


Unternehmensberatung (Bundesförderung)

Bezuschusst werden allgemeine, spezielle und besondere Beratungen. Die Auswahl des Beraters ist dem Unternehmer überlassen. Maximal 3.000 € pro Beratung. 50 % der Beratungskosten werden übernommen, ohne Mehrwertsteuer. Muss bis 31.12.2014 begonnen worden sein.

Weitere Infos unter: www.beratungsfoerderung.info


Kurzberatungen

Konzeptionelle Beratungen für Unternehmen in den Themen Allgemeine Kurzberatungen und Kooperationsberatungen. Das Unternehmen muss in Baden-Württemberg ansässig sein und muss weniger als 250 Beschäftigte besitzen.

Weitere Infos unter: Konditionenblatt des RKW Baden-Württemberg


Beratungen von Unternehmen in Schwierigkeiten („Runder Tisch“)

Beratungen von Unternehmen, die aufgrund einer nicht erwartungsgemäß verlaufenden wirtschaftlichen Entwicklung in Schwierigkeiten geraten sind, obwohl sie gute Marktchancen haben.

Weitere Infos unter: Merkblatt der KfW Mittelstandsbank Nr. 0087


Turn Around Beratungen (TAB)

Beratungsmaßnahmen zur Wiederherstellung der Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit. Zuschüsse in Höhe von 50 % des Beraterhonorars von maximal 800 € am Tag. Eigenmittel, Fahrtkosten und sonstige Nebenkosten hat das Unternehmen selbst zu tragen.

Weitere Infos unter: Merkblatt der KfW Bankengruppe Nr. 0094


Export- und Exportkooperationsberatungen

Zuschüsse zu Beratungskosten bis zu maximal 6 Tagen pro Jahr für Beratungen zur Erschließung von Auslandsmärkten. Je nach Aufgabenstellung, Branche und persönlicher Erwartung des Kunden wird der geeignete Spezialist ausgewählt,

Weitere Infos unter: Konditionen – Merkblatt des RKW Baden-Württemberg vom 01.01.2010


Energieberatung Mittelstand

Zuschüsse für eine fachkundige und unabhängige Beratung zum Abbau von Informationsdefiziten. Gefördert werden eine Initialberatung und eine Detailberatung in Höhe von maximal 4.800 €.
Anträge können bis 31.12.2014 eingereicht werden.

Weitere Infos unter: Merkblatt der KfW Bankengruppe Nr. 2361


Erstellung von Energiediagnosen

Zuschüsse für bis zu 5 Arbeitstage von 50 % des Tagessatzes des externen Beraters bei maximal 350 € pro Arbeitstag. Gefördert wird die Beratung zur Erstellung einer Energiediagnose bei Nichtwohngebäuden.

Weitere Infos unter: www.uvm.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/6155/


DEHOGA: Existenzgründungsberatung

Zuschüsse für Unternehmensgründer und Betriebsübernehmer im Gastgewerbebereich. Gefördert werden: Gründungs-Sprechstunde, Gründungs-Paket, Gründungsorientierungstag, Gründungs-Check-Up und Gründungs-Beratung.

Weitere Infos unter: www.dehoga-beratung.de


DEHOGA: Betriebsberatungen

Zuschüsse für rechtlich selbstständige, inhabergeführte kleine und mittlere Unternehmen im Gastgewerbebereich. Gefördert werden: Kurzberatung, Krisenberatung, Notfallberatung, und Energieberatung. Maximal 4 Beratungstage werden bezuschusst.

Weitere Infos unter: www.dehoga-beratung.de


Betriebsberatungen anderer Verbände und Institutionen

Zuschüsse für maximal 2 Beratungstagewerke. Konzeptionelle Beratung für bestehende Unternehmen in allen wirtschaftlichen, finanziellen, technischen und organisatorischen Problemfeldern der Unternehmensführung.

Weitere Infos unter: www.mfw.baden-wuerttemberg.de/sixcms/detail.php/101258


  

ANSPRECHPARTNER

Christine Kumpf
Leiterin Stabsstelle Wirtschaftsförderung
07161 650-9310
CKumpf@goeppingen.de

Aleksandra Pointke
Referentin Stabsstelle Wirtschaftsförderung
07161 650-9311
APointke@goeppingen.de

IMAGEFILM WIRTSCHAFTSSTANDORT

Deutsche Version
Englische Version

ANSCHRIFT

Stadtverwaltung Göppingen
Wirtschaftsförderung
Manfred-Wörner-Str. 115
73037 Göppingen