Bürgschafts- und Garantieprogramme

Bürgschaftsprogramm der Bürgschaftsbank

Bürgschaft bis 1 Mio. €, maximal 80% der Kredite. Verwendungszwecke: Hausbankdarlehen, Programmkredite, Aufstockung, Umschuldung, Investitionsvorhaben, Kontokorrentkredite, Leasing-Finanzierungen und Bausparkassendarlehen.

Weitere Infos unter: Allgemeine Bürgschaftsbestimmungen der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH vom 01.09.2012


Bürgschaften zu Sonderkonditionen

Gültig in Baden-Württemberg für natürliche Personen und Unternehmen der gewerbliche Wirtschaft. Darlehen und Bürgschaften für verschiedene Programme zu Sonderkonditionen.

Weitere Infos unter: Konditionen-Merkblatt und Programm-Merkblätter jeweils vom 01.07.2012


Bürgschaftsprogramme für die Filmwirtschaft

Bürgschaften von 60-80 % des Kreditbetrages für Zwischenkredite zur Vorfinanzierung von Produktionen, Einzelavale und Avalrahmen, Investitionen, Betriebsmittel und Produktionsvorbereitung. Höchstens 1Mio. €nach Abstimmung mit der Hausbank.

Weitere Infos unter: Merkblatt zur Filmförderung von MFG und Bürgschaftsbank vom 01.01.2012


Bürgschaftsprogramm der L-Bank

Bürgschaften i.d.R. bis zu 50% der Finanzierung auf einer Laufzeit von 15 Jahren für Investitionen zur Gründung, Erweiterung, Verlagerung, Modernisierung des Betriebs, Betriebsübernahmen, Betriebsmittelkredite, Avalrahmen und Konsolidierungen.

Weitere Infos unter: Merkblatt der L – Bank Nr. 8598


Garantieprogramm der Bürgschaftsbank

Für private Kapitalbeteiligungsgesellschaften (KBG). In Betracht kommen Unternehmen, die ihre Eigenkapitalbasis erweitern oder ihre Finanzverhältnisse konsolidieren müssen und langfristig eine angemessene Rendite erwarten lassen

Weitere Infos unter: „Garantiebestimmungen für öffentlich geförderte Beteiligungen“, Richtlinien der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH vom 01.07.2009 mit Ergänzung vom Oktober 2009


Kombi-Programm „Bürgschaft und Beteiligung“

Für Betriebswirtschaftlich tragfähige und sinnvolle Vorhaben bestehend aus einer Bürgschaft der L – Bank und einer stillen Beteiligung der MBG. Gefördert werden Vorhaben zwischen 100.000€ und 500.000€. Die Laufzeit beträgt zwischen 5 und 20 Jahre.

Weitere Infos unter: Merkblatt der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH vom 01.04.2012


  

ANSPRECHPARTNER

Christine Kumpf
Leiterin Stabsstelle Wirtschaftsförderung
07161 650-9310
CKumpf@goeppingen.de

Aleksandra Pointke
Referentin Stabsstelle Wirtschaftsförderung
07161 650-9311
APointke@goeppingen.de

IMAGEFILM WIRTSCHAFTSSTANDORT

Deutsche Version
Englische Version

ANSCHRIFT

Stadtverwaltung Göppingen
Wirtschaftsförderung
Manfred-Wörner-Str. 115
73037 Göppingen