Erlebe Deine Hauptstraße

Die Göppinger Innenstadt wird zum Wohlfühlort, wenn vom 18. Juni bis 18. September die Hauptstraße zeitweise für den Durchgangsverkehr gesperrt wird. Sitzelemente, mehr Grün und auch ein begleitendes Programm werden für stimmungsvolle, autofreie Abende und Sonntage sorgen. Eröffnungsfest ist am Freitag, 21. Juni.

Mit dem Start des Pilotprojektes Fußgängerfreundliche Innenstadt direkt nach dem Maientagswochenende, kann die Atmosphäre des stimmungsvollen Festwochenendes über den Sommer fortgeführt werden. Durch den Wegfall der Kurzparkzonen in der Hauptstraße wird dort Platz geschaffen für mehr Ruhe, Grün und Lebensqualität in der City, für neue Ideen, Begegnungen und Aktivitäten. Die Gastronomen können ihre Außenbewirtschaftung erweitern und drei Bühnen bieten Künstlern die Möglichkeit zur Performance. Zudem werden bereits bestehende und geplante Feste und Märkte auf die Hauptstraße ausgedehnt werden. Im GEPPO und unter erlebe-dein-goeppingen.de wird während der dreimonatigen Projektphase regelmäßig über geplante Feste und Aktionen informiert.

Der Ablauf

Das Pilotprojekt sieht eine zeitlich beschränkte Erweiterung der bestehenden Fußgängerzone ab dem Schillerplatz bis zur Schulstraße am Rathaus vor. Die Beschränkungen werden dabei ab dem 18. Juni werktags von 18:30 bis 6 Uhr, samstags ab 15 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztägig gelten. Damit wird auch dem abendlichen „Poser“-Verkehr entgegengewirkt, der in der Innenstadt zu enormen Belästigungen führt. Die Einbahnstraßen in Nord-Süd Richtung bleiben auch in den Sperrzeiten befahrbar, die Zufahrtsmöglichkeiten ändern sich jedoch durch die Sperrung der Hauptstraße. Eine Zufahrt ist dann nur noch von Süden über die Kellereistraße möglich.  Die Verkehrsführung für den Radverkehr bleibt unverändert. Unabhängig von den Sperrzeiten der Hauptstraße werden in der Projektphase die dortigen Parkplätze komplett entfallen. Die Ladezonen bleiben in ihrer Lage und Größe erhalten.

Eröffnung und Programm

Alle sind eingeladen, wenn am Freitag, 21. Juni, mit dem Hauptstraßenfest „Göppingen flaniert“ der offizielle Startschuss für die Pilotphase gegeben wird. Um 18:30 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Alex Maier an der zentralen Bühne das Fest. Zum Programm gehört an diesem Abend auch die mobile Band „Men in Blech“ die für Stimmung sorgen wird.

Parken und ÖPNV

In Göppingen steht auch nach Wegfall der 15 Plätze in der Hauptstraße ausreichend Parkraum zur Verfügung, darunter 3.472 Stellplätze in den 10 Parkhäusern. Alle sind nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt oder befinden sich direkt dort. Und währende des gesamten Projektzeitraums ist das Parken im Parkhaus Jahnstraße mit seinen 850 Plätzen samstags sogar kostenfrei.

Während des Projektzeitraums fährt der Citybus eine leicht veränderte Route: vom ZOB über die Kellerei- und Pfarrstraße mit zusätzlichen Haltestellen in beiden Straßen.

Pressekontakt

Jeannette Pachwald
Pressesprecherin

07161 650-1110
E-Mail

Andrea Rothfuß
stv. Pressesprecherin

07161 650-1113
E-Mail

Anschrift

Geschäftsbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen