Regionalwettbewerb 2015 in Göppingen

Erfolgreich verlief der  52. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr am 24. und 25. Januar 2015 in der Hohenstaufenstadt Göppingen. Laut landesmusikrat war die "Jugend musiziert"-Veranstaltung in Göppingen mit 430 Teilnehmern der größte Regionalwettbewerb in Baden-Württemberg. Im Rahmen des festlichen Preisträgerkonzerts am Sonntag, 01. Februar 2015, in der Stadthalle Göppingen, wurden die Urkunden überreicht.
Hier geht es zur FOTOGALERIE vom Preisträgerkonzert.
PM vom 27.01.2015 (171 KB)
PROGRAMM-FLYER Preisträgerkonzert (162 KB)
Bericht der Neuen Württembergischen Zeitung (NWZ) vom 26.01.2015
NWZ-Vorbericht vom 21.01.2015
PM vom 12.01.2015 (229 KB)
TV-Bericht Filstalwelle

Ergebnisse

Hier geht es zu den Ergebnislisten des Regionalwettbewerbs.

Zeit- und Programmplan

Hier bekommen Sie das komplette PROGRAMMBUCH mit Zeitplan und Wettbewerbsorten (2,3 MB) sowie weitere Informationen als PDF.  Hier gibt es den Zeitplan-Flyer (248 KB) als Kurzinfo und Übersicht. Hier gibt es das Programm zum Preisträgerkonzert (162 KB)am 01. Februar 2015 als PDF.

Durchführung

Der Wettbewerb "Jugend musiziert" ist in Deutschland eine der bedeutendsten und erfolgreichsten Veranstaltungen für junge Musikerinnen und Musiker. Getragen vom Deutschen Musikrat und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten finden musikbegeisterte Kinder und Jugendliche ein Forum für sich und ihre Kunst, freiwillig und in eigener Initiative.

Durchgeführt wird der Wettbewerb auf Regional-, Landes- und Bundesebene. Im Regionalwettbewerb werden die Teilnehmer der anschließenden Landeswettbewerbe ermittelt. Die ersten Landespreisträger werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. In allen Phasen des Wettbewerbs werden Urkunden und Preise vergeben. Stiftungen gewähren darüber hinaus Stipendien. "Jugend musiziert" setzt Maßstäbe fürs Musizieren, für den Unterricht, für die Literatur und für das Zusammenspiel im Ensemble. Die Förderung junger Talente steht dabei im Mittelpunkt.

Regionalausschuss

Auf Regionalebene sind die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr zusammengefasst. Turnusgemäß wechselt die Ausrichtung jährlich, so dass jeder Landkreis alle drei Jahre für die Ausrichtung verantwortlich ist. Seit dem Jahr 2000 koordiniert die Städtische Jugendmusikschule Göppingen als ständiger Sitz des Regionalausschusses den Wettbewerb der Region.

Unser Hauptsponsor

Typ Name Datum Größe
pdf programm jumu 2015 jms.pdf 22.12.2014 2,3 MB
pdf Jumu 52 Ausschreibung2015 web.pdf 11.07.2014 776 KB