Aktuelles

Organisationstalent gefragt

Mit der Flüchtlingsarbeit unter Corona-Bedingungen beschäftigte sich der jüngste „Runde Tisch Asyl“ im Foggia-Saal der Stadthalle. Übereinstimmend wurde der hohe organisatorische Aufwand geschildert. Zu Beginn der Sitzung ging Erste Bürgermeisterin Almut Cobet vor rund 50 Teilnehmenden auf die Ereignisse rund um den Tod von George Floyd in den USA ein: „Wir müssen genau hingucken, nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern um unsere eigenen Herausforderungen nicht zu vergessen.“ Sie erinnerte in diesem Zusammenhang an die Anschläge von Halle und Hanau. Laut Innenminister Thomas Strobl habe der Verfassungsschutzbericht für 2019 gezeigt, dass der Rechtsextremismus am gefährlichsten sei. „Göppingen ist seit 2008 Ort der Vielfalt, und darauf sind wir stolz“, so Cobet. Gerade im Alltag müssten wir alle aber an dieser Auszeichnung weiter arbeiten und dem alltäglichen Rassismus entgegentreten.

Einen Überblick über die allgemeine Corona-Lage gab anschließend Johannes Heberle, Leiter der Ortspolizeibehörde. Nachdem am 25. Februar der erste Corona-Fall Baden-Württembergs in Eislingen bekannt wurde und zu einer Behandlung in der Klinik am Eichert führte, richtete Oberbürgermeister Guido Till am 28. Februar den Verwaltungsstab Corona ein, der wochenlag jeden Morgen tagte. Bis zum 17. Juni wurden im Landkreis Göppingen 783 mit Corona infizierte Personen registriert. 39 Todesfälle mussten verkraftet werden, andererseits sank die Zahl der Infizierten bis zum 17. Juni auf fünf ab. Die Ortspolizeibehörde Göppingen erließ 723 Quarantäne-Anordnungen und verzeichnete 600 Verstöße gegen die Corona-Anordnungen, die in entsprechend viele Ordnungswidrigkeitsverfahren übergeführt wurden. 30 Verordnungen des Landes zum Thema Corona mussten angewandt werden.

Dies führte auch zu gravierenden Einschränkungen bei den Deutsch- und Integrationskursen, die ganz überwiegend auf den online-Betrieb umgestellt worden, wie Beate Rudolph von der Volkshochschule erläuterte. Seit Anfang Mai können die Abendkurse wieder als Präsenzkurse durchgeführt werden. Christl Jost, Leiterin der Walther-Hensel-Schule und Geschäftsführende Schulleiterin für den Grund-, Werkreal- und Realschulbereich, schilderte die Auswirkungen auf die Vorbereitungsklassen (VKL). Telefonische Unterstützung habe sich angesichts der Sprachbarrieren als schwierig erwiesen; außerdem mussten Lernpakete in Papierform ausgefahren werden, da nicht überall die erforderliche EDV-Technik zur Verfügung stand. Die Notbetreuung im Kita-Bereich stellte anschließend Jana Hruza vom Referat Kinder und Jugend der Stadtverwaltung vor: Von rund 2.400 Kindern in der Regel-Betreuung vor Corona sank die Zahl rapide ab. Seit 18. Mai dürfen wieder bis zu 50 Prozent der Kinder betreut werden; ab Ende Juni fällt auch diese Personen-mäßige Begrenzung.
Im Ausländerbereich wurden die Aufenthaltsduldungen von drei auf sechs Monate und die Gestattungen von sechs auf zwölf Monate verlängert. Aktuell würden keine Abschiebungen durchgeführt; aber auch die freiwillige Rückkehr sei stark eingeschränkt. Wie bei der städtischen Ausländerbehörde, so erfolge auch beim Job-Center und bei der Agentur für Arbeit die Beratung telefonisch, online oder persönlich nur nach Termin-Absprache. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) wird darüber hinaus online-Workshops zur Prüfungsvorbereitung anbieten, ab 2. Juli für Auszubildende, ab 9. Juli dann auch für Ausbildende.

Trotz geschlossenem Bürgerhaus ständig erreichbar war das städtische Integrationsmanagement, wie Verena Pfeifer darstellte. Die Notwendigkeit der Terminvereinbarung, das Entfallen spontaner Besuchsmöglichkeiten, habe die Hemmschwelle erhöht. Auch die Abteilung Asyl und Flüchtlingswesen des Landratsamtes berichtete von völlig neuen Abläufen; Ratsuchende konnten nicht einfach zur richtigen Stelle weiter geschickt werden. Iris Fahle von der städtischen Freiwilligenagentur leitete zu den Hilfsangeboten in der Stadt über. Die Aktion „Göppingen hilft“ konnte mittlerweile mangels Bedarf eingestellt werden. Weiterhin angeboten wird hingegen das Angebot des Deutschen Roten Kreuz (DRK), ein Wochenpaket mit Lebensmitteln für 30 Euro frei Haus zu liefern; rund 200 solcher Pakete wurden nachgefragt und zugestellt. Wie Ehrenamtliche, auch aus den Risikogruppen, bei der Stange gehalten werden können, stellte die städtische Flüchtlingsbeauftragte Sandra Corvelyn vor. So gebe es einen Newsletter und viele online-Kanäle. Das Interesse der haupt- und ehrenamtlich Engagierten in der Arbeit mit Flüchtlingen ist trotz Corona-Einschränkungen nach wie vor ungebrochen, verdeutlichte der mittlerweile zwölfte „Runde Tisch Asyl“.

Offene Sprechstunde

Liebe Klientinnen und Klienten,

seit dem 01.07.2020 ist das Bürgerhaus geöffnet und Sie können mit dringenden Angelegenheiten zu unseren regulären offenen Sprechstunden ohne Termin kommen:

Mo: 13: 00 bis 15:00 Uhr

Di: 10:00 bis 12:00 Uhr

Do: 13:00 bis 15 Uhr

Es ist weiterhin besser, vorab einen telefonischen Termin zu vereinbaren! Somit vermeiden Sie lange Wartezeiten und wir können die Hygienmaßnahmen besser einhalten.

Sie wohnen in: Bodenfeld, Holzheim, Manzen, St.Gotthardt, Ursenwang, GU Pappelallee, GU Robert-Mayer-Weg,  PLZ 73037
Johanna Dürr
jduerr@goeppingen.de
07161 650-2823
 
Sie wohnen in: Stauferpark, Hohenstaufen, Hohrein, Lenglingen, Maitis, Bodenfeld, PLZ 73037
Katharina Heide
kheide@goeppingen.de
07161 650-2822
 
Sie wohnen in: Bartenbach, nördliche Innenstadt, GU Hermannstraße,  PLZ 73035
Verena Pfeifer
vpfeifer@goeppingen.de
07161 650-2821
 
Sie wohnen in: Bezgenriet, Jebenhausen, Faurndau, PLZ 73035
Gabriela Tanyeli
gtanyeli@goeppingen.de
07161 650-2824
 
Sie wohnen in: Kernstadt, GU Bahnhofstraße,  PLZ 73033
Albana Berbatovci
aberbatovci@goeppingen.de
07161 650-2825
 
Sie wohnen in: Kernstadt, PLZ 73033
Ulrike Ziekur-Vettel
uziekurvettel@goeppingen.de
07161- 650 2826
 
Sie wohnen in: Östliche Innenstadt, PLZ 73033
Tina Röhm
troehm@goeppingen.de
07161 650-2827

العميلة
بسبب فابروس كورونا المستجد, بناء البلدية مغلق. حاليا لا يوجود مواعيد إستشارة.
رجاءَ الأتصال على الأرقام التالية و أخذ موعد مسبق.
اتصل او ارسل الينا إيميل:
 
في حال انت تسكن في  Bodenfeld, Holzheim, St Gotthardt, GU Pappelalle, Robert-Mayer-weg, PLZ 73037
Johanna Dürr المسؤولة عن هذه المناطق
jduerr@goeppingen.de
07161 650-2823


في حال انت من سكان هذه المناطق Stauferpark, Hohenstaufen, Hohrein, Lenglingen, Maitis, Bodenfeld, PLZ 73037
Katharina Heide المسؤولة عن هذه المناطق
kheide@goeppingen.de
07161 650- 2822
 
في حال انت من سكان هذه المناطق  Bartenbach, nördliche Innenstadt, GU
Hermannstraße, PLZ  73035
Verena Pfeifer   المسؤولة عم هذه المناطق
Vpfeifer@goeppingen.de
07161 650-2821
 
في حال انت من سكان هذه المناطق  Bezgenriet, Jebenhausen, Fraundau, PLZ 73035
Gabriela Tanyeli المسؤولة عن هذه المناطق
Gtanyeli@goeppingen.de
07161 650-2824
 
في حال انت من سكان هذه المناطق   Kernstadt, GU Bahnhofstraße, PLZ 73033
Albana Berbatovci   المسؤولة عن هذه المناطق
aberbatovci@goeppingen.de
07161 650-2825
 
في حال انت من سكان هذه المناطق    Kernstadt, PLZ 73033
Ulrike Ziekur-Vettel المسؤولة عن هذه المناطق
uziekurvettel@goeppingen.de
07161 650-2826
 
في حال انت من سكان هذه المناطق    Östliche Innenstadt PLZ 73033
Tina Röhm المسؤولة عن هذه المناطق
troehm@goeppingen.de
07161 650-2827

Chers clients,
 
en raison du coronavirus il n'ya pas d'entretien. Les bureaux sont fermés. S'il vous plaît NE venez PAS sans rendez-vous.
 
Souhaiteriez-vous avoir un rendez-vous?
 
Appelez-nous où envoyez-nous un e-mail.
 
Vous habitez à: Bodenfeld, Holzheim, Manzen, St.Gotthardt, Ursenwang, GU Pappelallee, GU Robert-Mayer-Weg,  PLZ 73037
Johanna Dürr
jduerr@goeppingen.de
07161 650-2823
 
Vous habitez à: Stauferpark, Hohenstaufen, Hohrein, Lenglingen, Maitis, Bodenfeld, PLZ 73037
Katharina Heide
kheide@goeppingen.de
07161 650-2822
 
Vous habitez à: Bartenbach, nördliche Innenstadt, GU Hermannstraße,  PLZ 73035
Verena Pfeifer
vpfeifer@goeppingen.de
07161 650-2821
 
Vous habitez à: Bezgenriet, Jebenhausen, Faurndau, PLZ 73035
Gabriela Tanyeli
gtanyeli@goeppingen.de
07161 650-2824
 
Vous habitez à: Kernstadt, GU Bahnhofstraße,  PLZ 73033
Albana Berbatovci
aberbatovci@goeppingen.de
07161 650-2825
 
Vous habitez à: Kernstadt, PLZ 73033
Ulrike Ziekur-Vettel
uziekurvettel@goeppingen.de
07161- 650 2826
 
Vous habitez à: Östliche Innenstadt, PLZ 73033
Tina Röhm
troehm@goeppingen.de
07161 650-2827

Dear clients,
 
because of the corona virus our consultation hours are temporarily cancelled. Bürgerhaus is still closed. In case of urgent issues please contact us via telephone or email. We apologize for any inconvenience!
 
You live in: Bodenfeld, Holzheim, Manzen, St.Gotthardt, Ursenwang, GU Pappelallee, GU Robert-Mayer-Weg, PLZ 73037
Johanna Dürr
jduerr@goeppingen.de
07161 650-2823

You live in: Stauferpark, Hohenstaufen, Hohrein, Lenglingen, Maitis, Bodenfeld, PLZ 73037
Katharina Heide
kheide@goeppingen.de
07161 650-2822
 
You live in: Bartenbach, nördliche Innenstadt, GU Hermannstraße,  PLZ 73035
Verena Pfeifer
vpfeifer@goeppingen.de
07161 650-2821
 
You live in: Bezgenriet, Jebenhausen, Faurndau, PLZ 73035
Gabriela Tanyeli
gtanyeli@goeppingen.de
07161 650-2824
 
You live in: Kernstadt, GU Bahnhofstraße,  PLZ 73033
Albana Berbatovci
aberbatovci@goeppingen.de
07161 650-2825
 
You live in: Kernstadt, PLZ 73033
Ulrike Ziekur-Vettel
uziekurvettel@goeppingen.de
07161- 650 2826
 
You live in: Östliche Innenstadt, PLZ 73033
Tina Röhm
troehm@goeppingen.de
07161 650-2827

ዝከበርኩምን ዝከበርክንን ፣
ብሰንኪ ኮሮና- ቫይሩስ Bürgerhaus ተዓጼዩ ኣሎ። ብዘይ ጮጸራ ኣይትምጹ።
ጮጸራ ተለፎን ደዊልኩም ወይ E-Mail ጽሒፍኩም ሓብሩ።
 
ተቈመኢ ከባቢ: Bodenfeld, Holzheim, Manzen, St.Gotthardt, Ursenwang, GU Pappelallee, GU Robert-Mayer-Weg,  PLZ 73037
Johanna Dürr
jduerr@goeppingen.de
07161 650-2823
 
ተቈመኢ ከባቢ: Stauferpark, Hohenstaufen, Hohrein, Lenglingen, Maitis, Bodenfeld, PLZ 73037
Katharina Heide
kheide@goeppingen.de
07161 650-2822
  
ተቈመኢ ከባቢ: Bartenbach, nördliche Innenstadt, GU Hermannstraße,  PLZ 73035
Verena Pfeifer
vpfeifer@goeppingen.de
07161 650-2821
  
ተቈመኢ ከባቢ: Bezgenriet, Jebenhausen, Faurndau, PLZ 73035
Gabriela Tanyeli
gtanyeli@goeppingen.de
07161 650-2824
  
ተቈመኢ ከባቢ: Kernstadt, GU Bahnhofstraße,  PLZ 73033
Albana Berbatovci
aberbatovci@goeppingen.de
07161 650-2825
  
ተቈመኢ ከባቢ: Kernstadt, PLZ 73033
Ulrike Ziekur-Vettel
uziekurvettel@goeppingen.de
07161- 650 2826
  
ተቈመኢ ከባቢ: Östliche Innenstadt, PLZ 73033
Tina Röhm
troehm@goeppingen.de
07161 650-2827

  

Ansprechpartner

Timo Meuser
Integrationsbeauftragter
TMeuser@goeppingen.de

Kontakt

07161 650-2810

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Anschrift

Bürgerhaus
Kirchstraße 11
73033 Göppingen