Werner-Heisenberg-Gymnasium

Übersicht

631 Schüler
27 Klassen
Auszug aus dem Schulentwicklungsplan 2018 (1 MB)

Profil

  • Englisch ab Klassenstufe 5
  • Französisch oder Latein ab Klassenstufe 6
  • Naturwissenschaftliches Profil (NWT / Naturwissenschaft und Technik oder IMP / Informatik Mathematik und Physik) 
    oder sprachliches Profil (3. Fremdsprache Spanisch) ab Klassenstufe 8 als zusätzliches Hauptfach

Besonderheiten

  • IMP (Informatik, Mathematik und Physik)
  • Pilotschule "Tablet am Gymnasium" 
  • Schulversuchsschule: NWT in der Oberstufe
  • Kulturagenten-Schule und Kooperation mit der städtischen Kunsthalle
  • Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) in Kooperation mit der Fachhochschule
  • Teilnahme an Wettbewerben (Jugend forscht, Chemie Olympiade etc.)
     
  • Einführungstage Klasse 5 und Bussicherheitstraining
    Klassenrat, erlebnispädagogische Angebote
  • Schülercafé, Schülerbibliothek und Lernatelier
     
  • Förderunterricht in Modulen für die Klassen 5-10 (jeweils 8 Wochen, diverse Fächer), LRS-Förderung für die Klassen 5-6
  • Vertiefungskurs Mathematik in der Oberstufe zur Vorbereitung auf das Studium 
  • Informatik in der Oberstufe
  • Methoden- und Sozialcurriculum mit Trainingstagen und Praktika
  • Intensive Studien- und Berufsorientierung mit Studientagen und Praktika, Berufswahlsiegel BoriS
  • Exkursionen und Studienfahrten für alle Sprachen (Englisch, Französisch, Latein, Spanisch)
  • Exkursionen in den Fächern Geschichte, NWT, Erdkunde, Biologie
  • Individueller Schüleraustausch (Frankreich, Mexiko)
  • Wechselnde Ziele der Studienfahrten  in der Oberstufe (z.B. Golf von Neapel, Rumänien, Kroatien, Paris)
     
  • Präventionsprojekte (u.a. mit der Alb-Fils-Klinik), Streitschlichter, Schulsanitätsdienst, Schülermentoren, Zusammenarbeit mit "pro familia" 
  • Breites AG-Angebot aus dem musikalischen, sportlichen und kreativen Bereich (beispielhaft: Tanz-AG, Technik-AG, Sport-AG, Kunst-AG, Fairtrade-AG, Internet-AG usw.
  • Soziales Engagment: "Deckel gegen Polio", Flüchtlingskino, Projekt Patenkind
  • Aktive SMV (u.a. SMV-Wochenende), Talentshow, Poetry-Slam, Sport- und Projekttage
  • Ausgeprägte Schulkultur (Wandertag, Wintersport- und Kulturtag, Schulkonzert, Mukoviszidose-Wanderung, Schulfest und vieles mehr)
  • Schultriathlon
  • Schülerzeitung "Guckloch" seit über 40 Jahren
  • Teilnahme an Jugend trainiert für Olympia
  • Bildungspartnerschaften mit Teamviewer, Schuler, Volksbank und Push-Data
     
  • Breites Angebot an Beratung und Begleitung bei schulischen und persönlichen Schwierigkeiten (Schulsozialarbeit, Beratungslehrer und Schulseelsorge)
  • 100 % Stelle Schulsozialarbeit
  • Jährlich eine FSJ-Kraft
  • Förderverein: Verein der Freunde des WHGs

Schülerbetreuung

Schulwegepläne und Radschulwegplan

Hier können Sie sich den Radschulwegplan (1,2 MB) für das Werner-Heisenberg-Gymnasium ansehen.
Nähere Informationen zu den Schulwegepläne erhalten Sie hier.